Sparzinsen August 2016: Die aktuellen Zinsen im Vergleich

Die aktuelle Zinslandschaft bietet ein niedriges Zinsniveau für die Anleger. Gerade die österreichischen Anleger sind aber immer auf der Suche nach lukrativen Sparmöglichkeiten. Glücklicherweise gibt es für den Monat August einige gute Angebote von Banken, die den Sparer mit einer guten Rendite für ihre Geldanlage belohnen. Diese Geldinstitute werden für täglich fällige Anlagen und für gebundene Anlagen vorgestellt.

Sparzinsen für täglich fällige Anlagen

Eine täglich fällige Anlage kann der Anleger teilweise oder vollständig zu jeder Zeit ausbezahlen lassen, so dass er immer liquide bleibt. Einige Banken bieten für täglich fällige Anlagen einen guten Zinssatz:

  • Moneyou Bank Österreich
    Mit 1,100 % Zinsen im Jahr ist die Moneyou Bank Spitzenreiter bei einem sehr guten Zinsangebot. Es kann jeder Betrag angelegt werden bis zu einer Höchsteinlage von 1.000.000 €. Das Geld ist durch den niederländischen Einlagensicherungsfond geschützt.
  • Hello Bank Österreich
    Das Topzins Konto der Hello Bank bietet als Tagesgeldkonto 1,050 % Zinsen pro Jahr. Die Mindesteinlage liegt bei 2.500 € und es können maximal 50.000 € angelegt werden. Das Geld ist durch den Einlagensicherungsfond geschützt.
  • Renault Bank direkt Österreich
    Die Renault Bank direkt in Österreich bietet einen Zinssatz von 0,800 % Zinsen pro Jahr für ein Tagesgeldkonto. Die Mindesteinlage ist 1 € und es kann darüber hinaus beliebig viel Geld angelegt werden. Der französische Einlagensicherungsfond schützt das Geld.

Sparzinsen für gebundene Einlagen

Entscheidet man sich für eine gebundene Einlage, so wird man mit einem höheren Zinssatz belohnt. Dafür ist das Geld für die gesamte Laufzeit gebunden und man kann so lange nicht darüber verfügen.

  • Santander Bank Österreich
    Ein gutes Sparangebot kommt von der Santander Bank Österreich, die sicheres Festgeld zu einem Zinssatz von 0,950 % Zinsen pro Jahr anbietet. Geschützt ist das Geld durch den österreichischen Einlagensicherungsfond. Das Geld kann einfach und schnell online angelegt werden.
  • Denzel Bank Österreich
    Bei der Denzel Bank in Österreich kann Festgeld zu einem attraktiven Zinssatz von 0,850 % Zinsen pro Jahr angelegt werden. Die Mindesteinlage beträgt dabei 5.000 €.
  • Vakif Bank International AG in Österreich
    Bei der Vakif Bank International AG in Österreich können Anleger Geld für die Dauer eines Jahres anlegen und erhalten dabei einen guten Zinssatz von 0,850 % Zinsen.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.