Kommunalkredit Sparzinsen & Erfahrungen

kommunalkredit invest

Kommunalkredit Bank

Die Kommunalkredit Invest ist seit Ende September 2017 im Bereich der Sparzinsen für kleine und große Sparer in Österreich tätig. Dadurch bringt sie frischen Wind in den Vergleich der Sparzinsen, da ihre Einstiegsangebote und gebundenen Angebote durchaus attraktiv sind.

  • Österreichische Bank mit interessanten Neukundenangeboten und guten gebundenen Angeboten
  • Österreichische Einlagensicherung.

Sparzinsen Kommunalkredit Invest

Bei der Kommunalkredit Invest gibt es zahlreiche Angebote, die sogar ziemlich komplex sein können. Da hat sich der Produktmanager aber wirklich etwas einfallen lassen, um die potentiellen Kunden auch einiges an Zeit abzuverlangen, um die verschiedenen Zinsstaffeln zu verstehen. Generell ist es mal so, dass die Kommunalkredit Invest Beträge ab 10.000 € hofiert, denn erst ab diesem Betrag erhält man höhere Zinsen. Beträge unter diesem Anlagebetrag sind eher schlecht verzinst, daher konzentrieren wir uns auf die Sparzinsen für höhere Beträge. Ganz gleich ob man täglich fällig oder gebunden spart, es läuft alles über ein Transferkonto. Dieses Transferkonto ist mit 0,01 % sehr schlecht verzinst. Daher unbedingt das Geld vom Referenzkonto auf das Transferkonto überweisen und sofort das Geld vom Transferkonto dann täglich fällig oder gebunden veranlagen, sonst gehen wichtige Zinsen verloren.

Tagesgeld - Kommunalkredit Austria

Sparzinsen: 1,500 %
Zinsintervall: jährlich
Mindesteinlage: 10000,00 Euro
Höchsteinlage: 500000,00 Euro
KESt-Abzug
automatisch:
Ja
Letzte Änderung: 05.04.2023
Stand: 02.06.2023

Täglich fällige Sparzinsen

Es ist korrekt, dass bei der Kommunalkredit Invest der Zinssatz deutlich reduziert wird, wenn Beträge unter 10.000 Euro angelegt werden. Die Bank scheint hauptsächlich an Sparern mit höheren Einlagen interessiert zu sein.

Die Zinsgutschrift erfolgt quartalsweise bei der Kommunalkredit Invest. Zu jedem Quartalsende erhält man einen Kontoabschluss für das Transferkonto, das Tagesgeldkonto oder die Festgeldkonten, je nachdem, welche Konten genutzt werden. Der Kontoabschluss zum Quartalsende ist übersichtlich gestaltet, wie der beigefügte Screenshot des Kontoauszugs zeigt:

kontoauszug
Übersichtlich und aufgeräumt ist der quartalsweise Kontoauszug

Festgeld - 6 Monate - Kommunalkredit Austria

Sparzinsen: 1,600 %
Laufzeit: 6 Monate
Zinsintervall: jährlich
Mindesteinlage: 10000,00 Euro
Höchsteinlage: 500000,00 Euro
KESt-Abzug
automatisch:
Ja
Letzte Änderung: 28.11.2022

Festgeld - 12 Monate - Kommunalkredit Austria

Sparzinsen: 2,100 %
Laufzeit: 12 Monate
Zinsintervall: jährlich
Mindesteinlage: 10000,00 Euro
Höchsteinlage: 500000,00 Euro
KESt-Abzug
automatisch:
Ja
Letzte Änderung: 28.11.2022

Festgeld - 18 Monate - Kommunalkredit Austria

Sparzinsen: 2,150 %
Laufzeit: 18 Monate
Zinsintervall: jährlich
Mindesteinlage: 10000,00 Euro
Höchsteinlage: 500000,00 Euro
KESt-Abzug
automatisch:
Ja
Letzte Änderung: 28.11.2022

Festgeld - 24 Monate - Kommunalkredit Austria

Sparzinsen: 2,200 %
Laufzeit: 24 Monate
Zinsintervall: jährlich
Mindesteinlage: 10000,00 Euro
Höchsteinlage: 500000,00 Euro
KESt-Abzug
automatisch:
Ja
Letzte Änderung: 02.11.2022

Festgeld - 36 Monate - Kommunalkredit Austria

Sparzinsen: 2,700 %
Laufzeit: 36 Monate
Zinsintervall: jährlich
Mindesteinlage: 10000,00 Euro
Höchsteinlage: 500000,00 Euro
KESt-Abzug
automatisch:
Ja
Letzte Änderung: 02.11.2022

Festgeld - 60 Monate - Kommunalkredit Austria

Sparzinsen: 3,000 %
Laufzeit: 60 Monate
Zinsintervall: jährlich
Mindesteinlage: 10000,00 Euro
Höchsteinlage: 500000,00 Euro
KESt-Abzug
automatisch:
Ja
Letzte Änderung: 02.11.2022
Stand: 02.06.2023

Gebundene Sparzinsen

Die Kommunalkredit Invest bietet die Möglichkeit, Geld für einen Zeitraum von 3 Monaten bis zu 10 Jahren zu binden. Dabei variiert sie die Angebote je nach Einlagebetrag. Die angegebenen Zinsen beziehen sich auf Beträge über 10.000 Euro. Wenn man weniger anlegt, können die Zinsabschläge sogar bis zu -0,7 Prozentpunkte betragen, insbesondere bei einer Veranlagung über 10 Jahre. Allerdings verringert sich der Abschlag, je kürzer die Laufzeit ist.

Bei Laufzeiten über 12 Monate bietet die Kommunalkredit Invest zwei verschiedene Varianten der Zinsauszahlung an. Die erste Variante beinhaltet eine jährliche Zinsauszahlung, während bei der zweiten Variante die Zinsen am Ende der Laufzeit ausgezahlt werden. Nur bei der letzteren Option profitiert man vom Zinseszins-Effekt.

Vorzeitige Auflösung

Die Kommunalkredit Invest hat mit einer vorzeigen Auflösung eines Festgeld Kontovertrags keine Freude und hält sich, trotz Nachfrage über das Procedere und der entstehenden Kosten, bedeckt. Sollte es dennoch dringlicher Wunsch des Kunden sein, zeigt sich die Bank gesprächsbereit und verweist auf eine weitere Kontaktaufnahme.

Eröffnung

Um ein Sparkonto bei der Kommunalkredit Invest zu eröffnen muss man folgende Bedingungen erfüllen:

  • Sie sind eine Privatperson (kein Unternehmer, kein Verein, etc.) und mindestens 18 Jahre alt?
  • Sie haben Ihren Hauptwohnsitz in Österreich?
  • Sie veranlagen Ihr Geld für sich selbst (nicht für jemand anderen)?

Dann geht’s los mit dem Ausfüllen des Online Formulars. Es werden nicht allzu viele Daten benötigt, wichtig ist nur, dass man einen amtlichen Lichtbildausweis noch bei der Hand hat. Am Ende der Beantragung muss man sich natürlich auch noch legitimieren und dies geht über zwei verschiedene Möglichkeiten. Entweder den amtlichen Lichtbildausweis hochladen und 1 Euro vom Referenzkonto auf das Transferkonto überweisen oder sich online legitimieren. Die online Legitimation geht im Regelfall um einen Werktag schneller.

Hier sehen Sie ein Video vom Antrag eines Sparkontos bei der Kommunalkredit Invest:

Hat man schlussendlich Zugang zum Online Banking der Kommunalkredit, so findet man dort ein aufgeräumtes Banking mit den wichtigsten Funktionen. Die Screenshots geben einen Einblick in dieses Banking und wie dort das Geld vom Transferkonto auf das Tagesgeldkonto bzw. auf ein Festgeldkonto transferiert werden kann.

kommunalkredit banking 1
Die Übersicht im Kommunalkredit Banking. Das ist die Übersicht und Ausgang aller Funktionen des Bankings
kommunalkredit banking 2
Über die Anfragefunktion können an den Kommunalkredit Support Fragen gestellt werden
kommunalkredit banking 3
Die Kommunalkredit verschickt die Nachrichten in den passwortgeschützten Bereich und dort können sie aufgerufen werden
kommunalkredit banking 5
Hier können die eigenen Daten verwaltet werden. Die IBAN vom Transferkonto, die IBAN vom Referenzkonto und natürlich die Daten über einen selbst wie Kundennummer, Steuerstatus, Adresse, … – diese Daten können hier auch bearbeitet werden
kommunalkredit banking 6
Geschäfte mit Banken heißt auch immer, dass das ganz viele Dokumente gibt, die man zur Kenntnis zu nehmen hat. Unter Downloads finden sich die Konditionen, etc.
kommunalkredit banking 7
So sieht die Möglichkeit aus, ein Tagesgeldkonto zu eröffnen und Geld vom Transferkonto (eine Art Übersichtskonto und schlecht verzinst) auf das Tagesgeldkonto zu überweisen
kommunalkredit banking 8
So sieht die Eröffnung eines Festgeldkontos aus mit dem Auftrag vom Transferkonto Geld auf das neue Festgeldkonto zu überweisen.

Banking

Das Banking der Kommunalkredit Invest ist sehr schön anzusehen. Alles ist einfach ersichtlich und wirkt sehr aufgeräumt, das gefällt!

kommunalkredit invest 1
In der Übersicht sind die Sparkonten bzw. das Transferkonto abrufbar
kommunalkredit invest 2
Gibt es Fragen oder Unklarheiten, kann online eine Anfrage gestellt werden
kommunalkredit invest 3
Im Postfach sammeln sich die Kontoauszüge bzw. andere Mitteilungen
kommunalkredit invest 4
Ganz einfach kann das Festgeld Konto angelegt werden. Anlagebetrag eingeben, Laufzeit wählen, fertig!

Einlagensicherung

Für die KOMMUNALKREDIT INVEST Veranlagungen gelten die Bestimmungen des österreichischen Einlagensicherungs- und Anlegerentschädigungsgesetz (“ESAEG”).

Die zuständige Sicherungseinrichtung für die Kommunalkredit Austria AG – und damit auch für KOMMUNALKREDIT INVEST Einlagen – ist die gesetzlich verankerte österreichische Einlagensicherung der Einlagensicherung AUSTRIA Ges.m.b.H. Diese sichert Einlagen bis zu 100.000 Euro pro Kunde und pro Kreditinstitut. Einlagen von Gemeinschaftskonten mit zwei Inhabern werden von der Einlagensicherung der Banken & Bankiers daher mit bis zu 200.000 Euro gesichert. In bestimmten Fällen (Einlage stammt z.B. aus dem Verkauf einer privaten Wohnimmobilie) erhöht sich der gesicherte Betrag auf bis zu 500.000 Euro pro Kunde.

Gesetzliche Sicherung:bis 100.000 Euro
Sicherungssystem::Einlagensicherung AUSTRIA Ges.m.b.H.
Höhe zusätzliche Sicherung:
Privates Sicherungssystem:

Öffnungszeiten & Kontakt

Montag bis Freitag von 8:00 bis 22:00 Uhr, ausgenommen an Bankfeiertagen (gesetzliche Feiertage sowie 24. und 31.12.). Erreichbar nur per Telefon oder per E-Mail

Adresse

Kommunalkredit Austria AG

KOMMUNALKREDIT INVEST Kundenservice

Postfach 192

1011 Wien

https://www.kommunalkreditinvest.at
Tel.: 01 25 3030 400 | Email: kundenservice@kommunalkreditinvest.at.

kommunalkredit invest
Kommunalkredit Sparzinsen Test
4.1 / 5 Sparzinsen.at
{{ reviewsOverall }} / 5 (6 Erfahrungsberichte) User
Vorteile
  • Hohe Sparzinsen für gebundene Einlagen
  • Österreichischer Anbieter und daher auch österreichische Einlagensicherung
  • Einfache und rasche Eröffnung
  • Automatischer KESt-Abzug
  • Nachteile
  • Hohe Sparzinsen nur für Neukunden bei täglich fällig
  • Für Kleinsparer gibt es gehörige Abschläge
  • Noch neu im Sparmarkt für Endkunden
  • Zusammenfassung
    Die Kommunalkredit Invest ist ein neuer Anbieter für Sparzinsen in Österreich. Mit Ende September 2017 startet die Kommunalkredit Invest ihr Sparangebot und richtet sich an Sparer mit Einlagen über 10.000 Euro, denn darunter gibt es höhere Abschläge auf den Zins, was dazu führt, dass die Sparzinsen unattraktiv werden. Für täglich fällige Sparer gibt es ein Neukundenangebot, welches aber nur 4 Monate gilt, dann gibt es den Bestandskundenzins, welcher zwar gut ist, aber es attraktivere Angebote am Sparzinsen Markt gibt. Wer sein Geld bei der Kommunalkredit Invest bindet, der erhält sehr interessante Sparzinsen. Mit der österreichischen Einlagensicherung und damit dem automatischen Abzug der Kapitalertragsteuer ist das Angebot der Kommunalkredit Invest sicherlich für viele Interessierte ein spannendes Angebot.
    Sparzinsen
    Einlagensicherung
    Kontoeröffnung
    Kontoführung
    Service
    Automatische Steuerabfuhr (KESt)

    Test & Erfahrungen

    Erfahrungsberichte

    Nutzen Sie doch die Chance und schreiben Sie doch Ihren eigenen Erfahrungsbericht, sofern Sie bereits Kunde sind. Was hat Ihnen gut gefallen, was weniger gut? Wie zufrieden sind Sie mit den Zinsen? Legen Sie los und erzählen Sie uns mehr!

    Bank Kunden bewerten ihre Erfahrungen so:

    (6 Erfahrungsberichte)

    10 € Amazon Gutschein für Ihren Erfahrungsbericht:
    Sie sparen bereits bei der Bank und möchten Ihre Erfahrungen hier teilen, damit auch andere von Ihrem Erfahrungsbericht profitieren? Sehr schön, erzählen Sie uns doch, was Ihnen gefällt, was Ihnen weniger gefällt. Als kleines Dankeschön für Ihren persönlichen Erfahrungsbericht erhalten Sie einen 10 € Gutschein von Amazon. Einzige Bedingung ist, dass der Erfahrungsbericht über 200 Wörter hat und dieser fair geschrieben ist.

    In Ihrem Erfahrungsbericht sollten Sie auf folgende Punkte eingehen und diese beschreiben:

    Sparzinsen:

    Was halten Sie von der Höhe der Sparzinsen bei der Bank?
    Gibt es für Neukunden spezielle Angebote?
    Ist das Angebot an Laufzeiten (täglich fällig, Bindung über x Monate) für Sie zufriedenstellend?
    Ist etwas besonders negativ oder positiv, was erwähnt werden sollte?

    Einlagensicherung:

    Wie finden Sie die Einlagensicherung der Bank, passt diese für Sie?
    Haben Sie alle Informationen zur Einlagensicherung rasch gefunden bzw. wurden proaktiv informiert?

    Kontoeröffnung:

    Wie einfach war das Eröffnen des Sparkontos?
    Gab es irgendwo ein Problem bei der Eröffnung?
    Wie rasch gelang die Eröffnung des Sparkontos?

    Kontoführung:

    Wie ist das Online Banking?
    Gibt es eine eigene Smartphone App?
    Kann auch in einer Filiale oder per Telefon auf das Sparkonto zugegriffen werden?

    Service & Support:

    Wie finden Sie die Unterstützung des Supports?
    Welche Möglichkeiten gibt es um mit dem Support in Kontakt zu treten (Telefon, Chat, …)?
    Wie empfinden Sie die Zeiten zu denen Sie jemanden vom Support kontaktieren können (auch am Wochenende, später am Abend)?

    Steuereinfach Automatische KESt:

    Führt die Bank die Kapitalertragsteuer (KESt) automatisch ab?
    Wenn nicht, wie sehr unterstützt Sie die Bank bei der korrekten Abführung der Steuer über Ihre Einkommensteuererklärung?

    Wird Ihr Erfahrungsbericht veröffentlicht und mit dem Siegel „Redaktionell freigegeben“ versehen, so erhalten Sie als Dankeschön einen 10 € Gutschein von Amazon. Das Siegel erhalten Sie, wenn Sie einen ausführlichen Erfahrungsbericht mit über 200 Wörter schreiben. Legen Sie nun los:

    Hinterlassen Sie Ihre Bewertung

    Your browser does not support images upload. Please choose a modern one

    Bisher wurden bereits folgende Bewertungen und Erfahrungen zurBank hinterlassen:

    Was unsere Besucher meinen Hinterlassen Sie Ihre Bewertung
    Order by:

    Be the first to leave a review.

    Redaktionell freigegeben
    {{{ review.rating_title }}}
    {{{review.rating_comment | nl2br}}}

    This review has no replies yet.

    Avatar
    Show more
    Show more
    {{ pageNumber+1 }}

    Über

    Die Kommunalkredit Austria AG ist eine Spezialbank für Infrastruktur- und Energiefinanzierungen in Europa. Über die Marke Kommunalkredit Invest bietet die Bank für Privatkunden Tages- und Festgeldprodukte an.

    Über Sparzinsen.at

    Der wohl größte und umfangreichste Sparzinsen Vergleich in Österreich mit vielen Hintergrundinformationen rund um die Themen Sparen & Zinsen.

    Seit 2009 führe ich eine Datenbank über die Sparzinsen hier in Österreich, gleich ob inländische oder ausländische Angebote. Ziel ist es für die Menschen hier in Österreich einen guten Überblick zu geben, welche Banken interessante Sparzinsen bieten, um das Maximum für das Ersparte herauszuholen.

    Andreas Greiner, Betreiber von Sparzinsen.at

    Abonniere
    Benachrichtige mich zu:

    0 Kommentare
    Alle Kommentare anzeigen