Tagesgeld Vergleich: Sparzinsen täglich fällig

Tagesgeld Vergleich

Täglich fällig verfügbar das Ersparte anlegen, das funktioniert mit Tagesgeld. Sparkonten die online verwaltet werden können und die der jeweiligen nationalen Einlagensicherung unterliegen in der Höhe von 100.000 Euro innerhalb der EU bzw. dem dementsprechenden Gegenwert der nationalen Währung. Jetzt & hier Tagesgeld vergleichen:

3,50 % p.a. für 3 Monate Bindung oder

3,40 % p.a. für 18 Monate Bindung bei der Addiko Bank

  • Steuereinfach, KESt wird automatisch abgeführt
  • Einlagensicherung Austria bis 100.000 € zu 100 %
zur Addiko Bank

Advertorial

Vergleich

Mit den Filter-Einstellungen können interessante Angebote besser und schneller gefunden werden im Vergleich:

Info zur Reihung bzw. Sortierreihenfolge: Höchster Zins, steuereinfach, Neukunden-Aktion

Was bedeutet steuereinfach?

In Österreich gilt eine Kapitalertragssteuer (kurz KESt) in der Höhe von 25 % welche auf die Zinsgewinne bezahlt werden muss. Bei österreichischen Banken ist es automatisch so, dass diese die 25 % an KESt an das Finanzamt abführen. Hier muss der Steuerzahler nichts mehr beachten, denn die Bank erledigt alles. Die Zinserträge sind somit endbesteuert.

Anders ist es jedoch im Ausland. Wird Geld im Ausland veranlagt, so ist es dort so, dass die ihre Zinserträge dem Sparer brutto für netto gutschreiben. Das heißt, dass hier keine Steuer abgezogen wird. Darum muss sich der Sparer selbst kümmern in seiner jährlichen Einkommensteuer-Erklärung. Daher her Hinweis, dass diese Anbieter nicht steuereinfach sind und der Kunde selbst die Steuer abführen muss.

Wie dies geht, erklärt der Beitrag:

Letzte Änderungen

Datum Bank Produktname Bindung Zinssatz
07.05.2024 Denzel Bank Tagesgeld Täglich fällig 2,600
11.04.2024 Bank Burgenland BB easy save Konto Täglich fällig 0,875
07.04.2024 VR Bank Niederbayern-Oberpfalz Mein TagesGeld Neukundenangebot Täglich fällig 3,250
01.04.2024 Advanzia Bank Advanzia Tagesgeldkonto Täglich fällig 2,120
29.03.2024 VKB VKB-Online-Sparkonto Täglich fällig 1,720
13.03.2024 EasyBank easy zinsmax (Neueinlagen) Täglich fällig 3,000
13.03.2024 N26 N26 Standard Täglich fällig 2,800
13.03.2024 N26 N26 Metal Täglich fällig 4,000
13.03.2024 BAWAG SparBox Flex (Neueinlagen) Täglich fällig 2,750
29.02.2024 Consorsbank Tagesgeld Neukundenangebot Täglich fällig 3,750

Entwicklung

Top 5


Statistik

Datum Top Zins Top 3 ø Zins Top 10 ø Zins ø Zinsen Anzahl Angebote
16.04.2024 4,00 4,00 3,74 1,81 70

FAQ

Loader image

Tagesgeld hat gegenüber anderen Sparformen wie zum Beispiel Festgeld den Vorteil, dass das Geld jederzeit verfügbar ist und ohne Kündigungsfrist abgehoben werden kann. Es ist auch meist sicherer als Aktien oder Fonds. Tagesgeld unterliegt der Einlagensicherung.

Beim Wählen eines Tagesgeldkontos sollte man auf den Zinssatz achten, da dieser von Bank zu Bank unterschiedlich sein kann. Auch die Konditionen und Gebühren der Bank sollten beachtet werden. Es empfiehlt sich auch, das Angebot von mehreren Banken zu vergleichen, um das beste Angebot zu finden.

Die aktuelle Zinslage hat direkten Einfluss auf den Tagesgeldzins. Wenn die Zinsen generell niedrig sind, werden auch die Tagesgeldzinsen niedriger sein. Wenn die Zinsen hingegen höher sind, werden auch die Tagesgeldzinsen höher sein. Es ist wichtig, die aktuelle Zinslage im Auge zu behalten, um die besten Angebote zu finden. Daher öfters hier einen Tagesgeld-Vergleich durchführen.

Die Einlagensicherung ist ein Schutzmechanismus für das auf ein Tagesgeldkonto eingezahlte Geld. Im Falle einer Insolvenz der Bank, sind die Einlagen der Kunden bis zu einer bestimmten Höhe gesichert. Mehr über die Einlagensicherung gibt es hier.

Über Sparzinsen.at

Der wohl größte und umfangreichste Sparzinsen Vergleich in Österreich mit vielen Hintergrundinformationen rund um die Themen Sparen & Zinsen.

Seit 2009 führe ich eine Datenbank über die Sparzinsen hier in Österreich, gleich ob inländische oder ausländische Angebote. Ziel ist es für die Menschen hier in Österreich einen guten Überblick zu geben, welche Banken interessante Sparzinsen bieten, um das Maximum für das Ersparte herauszuholen.

Andreas Greiner, Betreiber von Sparzinsen.at

Lust auf eine Community rund ums Sparen & Investieren?

Hier treffen sich über 1.000 Menschen aus Österreich zum gemeinsamen, seriösen Austausch zum Thema Sparen, Investieren & Geld-Themen. Hier geht es zu meiner Broker-Test.at Community mit eigenem Sparzinsen Kanal.

Abonniere
Benachrichtige mich zu:

18 Kommentare
neuste
älteste beste Bewertung
Alle Kommentare anzeigen
18
0
Hinterlasse einen Kommentarx