Die VKB Bank in Österreich stellt ihren Kunden ein reichhaltiges Angebot an Finanzprodukten und -dienstleistungen zur Verfügung, die alle über das entsprechende Suchfeld angewählt werden können. Anzugeben ist, welcher sozialen Gruppe man angehört, und nach welchem konkreten Produkt man Ausschau hält. Klassischerweise befinden sich Sparprodukte, Finanzierungs- und Vorsorgeangebote sowie Versicherungen im Leistungsumfang der Bank. Ebenso beinhaltet dieser Wertpapiere, Kontoeröffnungen, Kredite und finanzielle Förderungen.

Sparzinsen

Die Sparangebote der VKB Bank sind umfangreich und umfassen beispielsweise das Sparbuch, den Sparbrief, das VKB-Online Sparkonto, den Online-Sparbrief und Bausparverträge. Die Kunden haben die freie Wahl, ob ihnen attraktive Konditionen zusammen mit maximaler Flexibilität wichtig sind oder eher mittelfristige Geldanlagen mit starkem Rückhalt. Mit den Sparzinsen der VKB Bank kann jeder auf seine bevorzugte Sparform zurückgreifen, ganz egal, ob es auf Regelmäßigkeit und Bequemlichkeit oder auf maximalen Profit ankommt.

Täglich fällige Sparzinsen

Das Sparbuch der VKB Bank stellt die optimale Wahl für unerwartete Ausgaben und kurzfristige Ziele dar. Geboten werden angemessene Laufzeiten mit entgegen kommenden Konditionen und vor allem einer hohen Flexibilität. Das Sparbuch kann sowohl als Einmalerlag dienen oder für das regelmäßige Ansparen verwendet werden. Es handelt sich um eine sehr einfache und bequeme Methode, seine Anlagen zu verwahren, wodurch die ideale Basis für weitere Finanzprodukte und -dienstleistungen bei der VKB Bank gegeben ist.

VKB-Online-Sparkonto - VKB Bank
Sparzinsen:0,050 %
Zinsintervall:jährlich
Mindesteinlage:0,00 Euro
Höchsteinlage:4999,99 Euro
KESt-Abzug
automatisch:
Ja - was ist damit gemeint?
Stand: 17.06.2019

Gebundene Sparzinsen

Gebundene Sparzinsen gibt es bei der VKB Bank in Form des gewöhnlichen Sparbriefes sowie des Online-Sparbriefes. Beide Angebote stellen fixe Zinsen und somit fixe Erträge sicher, wobei der Sparbrief Teilbehebungen erlaubt und es zudem gestattet, jederzeit über sein Sparguthaben zu verfügen. Jedoch kann es zu Abweichungen im Zinssatz kommen, sollte die angestrebte Laufzeit unterbrochen werden. Beim Online-Sparbrief erfolgt am Ende der Laufzeit eine Überweisung des Guthabens auf ein Referenzkonto. Je nach Anlagenhorizont stehen den Kunden auch hier verschiedene Laufzeiten zur Wahl.

VKB-Sparbrief 09 - 9 Monate - VKB Bank
Sparzinsen:0,100 %
Laufzeit:9 Monate
Zinsintervall:jährlich
Mindesteinlage:100,00 Euro
Höchsteinlage: Euro
KESt-Abzug
automatisch:
Ja - was ist damit gemeint?
VKB-Sparbrief 12 - 12 Monate - VKB Bank
Sparzinsen:0,125 %
Laufzeit:12 Monate
Zinsintervall:jährlich
Mindesteinlage:100,00 Euro
Höchsteinlage: Euro
KESt-Abzug
automatisch:
Ja - was ist damit gemeint?
VKB-Sparbrief 24 - 24 Monate - VKB Bank
Sparzinsen:0,175 %
Laufzeit:24 Monate
Zinsintervall:jährlich
Mindesteinlage:100,00 Euro
Höchsteinlage: Euro
KESt-Abzug
automatisch:
Ja - was ist damit gemeint?
VKB-Sparbrief 36 - 36 Monate - VKB Bank
Sparzinsen:0,250 %
Laufzeit:36 Monate
Zinsintervall:jährlich
Mindesteinlage:100,00 Euro
Höchsteinlage: Euro
KESt-Abzug
automatisch:
Ja - was ist damit gemeint?
VKB-Sparbrief 60 - 60 Monate - VKB Bank
Sparzinsen:0,400 %
Laufzeit:60 Monate
Zinsintervall:jährlich
Mindesteinlage: Euro
Höchsteinlage:100,00 Euro
KESt-Abzug
automatisch:
Ja - was ist damit gemeint?
Stand: 17.06.2019

Eröffnung

Aufgrund der verschiedenen Kontomodelle bei der VKB Bank ist zur Eröffnung eines solchen zunächst eine ausführliche Beratung vonnöten. So stehen beispielsweise die Kontomodelle Modern, Comfort oder Classic zur Verfügung. Am Anfang einer jeden Kontoeröffnung steht also die Kontaktaufnahme zum entsprechenden Berater. Mit diesem können alle Details ausführlich besprochen werden, um hinterher die Kontoeröffnung in aller Ruhe zu initiieren.

Einlagensicherung

Aufgrund von neuen EU-Richtlinien wurden im Juli 2015 neue Einlagerungssicherungssysteme eingeführt, wovon auch die VKB Bank betroffen ist. Beim Alten bleibt, dass die gesetzliche Spareinlagensicherung 100.000 Euro beträgt, und zwar je Kunde und Bank. Damit bleibt der Schütz für Sparer und deren Kapital in der bisher bekannten Höhe erhalten. Änderungen betreffen beispielsweise die Tatsache, dass sich der Staat aus den Angelegenheiten der Einlagensicherung gänzlich zurückzieht.

Gesetzliche Sicherung:bis 100.000 Euro in Österreich
Sicherungssystem::Sicherungseinrichtung der Banken & Bankiers Gesellschaft m.b.H.
Höhe zusätzliche Sicherung:
Privates Sicherungssystem:

Öffnungszeiten bzw. Kontaktzeiten

Die VKB Bank kann am besten mit dem online bereitgestellten Formular kontaktiert werden. Darin sind Name und Vorname, Adresse und der Belang des Schreibens zu vermerken. Alternativ kann die Bank auch telefonisch erreicht werden. Die einzelnen Kontakt- und Öffnungszeiten variieren von Filiale zu Filiale und sind deshalb individuell in Erfahrung zu bringen.

Adresse

Volkskreditbank AG
Rudigierstraße 5-7
4010 Linz
Telefon: +43 732 7637-0 | Telefax: +43 732 7637-1484 | E-Mail: [email protected]

Test & Erfahrungen

Test

Die Bewertung des Sparzinsen Angebots der VKB Bank
3.8 Sparzinsen.at
User 0 (0 Stimmen)
Vorteile
Bank aus OÖ Einige Online Produkte Ambitionierte Filialbank
Nachteile
Niedrige Sparzinsen
Zusammenfassung
Die VKB Bank bietet als Vollbank in ihren Filialen alle Produkte an. Vom Girokonto bis zur Immobilienfinanzierung. Online ist das Angebot leider eingeschränkter und beim Sparen ist man mit niedrigen Sparzinsen konfrontiert.
Sparzinsen
Einlagensicherung
Kontoeröffnung
Kontoführung
Service
Automatische KESt

Erfahrungsberichte

Nutzen Sie doch die Chance und schreiben Sie doch Ihren eigenen Erfahrungsbericht, sofern Sie bereits Kunde bei der VKB Bank sind. Was hat Ihnen gut gefallen, was weniger gut? Wie zufrieden sind Sie mit den Zinsen? Legen Sie los und erzählen Sie uns mehr!

VKB Bank Kunden bewerten ihre Erfahrungen so:

(0 Stimmen)

10 € Amazon Gutschein für Ihren Erfahrungsbericht:
Sie sparen bereits bei der VKB Bank und möchten Ihre Erfahrungen hier teilen, damit auch andere von Ihrem Erfahrungsbericht profitieren? Sehr schön, erzählen Sie uns doch, was Ihnen gefällt, was Ihnen weniger gefällt. Als kleines Dankeschön für Ihren persönlichen Erfahrungsbericht erhalten Sie einen 10 € Gutschein von Amazon. Einzige Bedingung ist, dass der Erfahrungsbericht über 200 Wörter hat und dieser fair geschrieben ist.

In Ihrem Erfahrungsbericht sollten Sie auf folgende Punkte eingehen und diese beschreiben:

Sparzinsen:

Was halten Sie von der Höhe der Sparzinsen bei der Bank?
Gibt es für Neukunden spezielle Angebote?
Ist das Angebot an Laufzeiten (täglich fällig, Bindung über x Monate) für Sie zufriedenstellend?
Ist etwas besonders negativ oder positiv, was erwähnt werden sollte?

Einlagensicherung:

Wie finden Sie die Einlagensicherung der Bank, passt diese für Sie?
Haben Sie alle Informationen zur Einlagensicherung rasch gefunden bzw. wurden proaktiv informiert?

Kontoeröffnung:

Wie einfach war das Eröffnen des Sparkontos?
Gab es irgendwo ein Problem bei der Eröffnung?
Wie rasch gelang die Eröffnung des Sparkontos?

Kontoführung:

Wie ist das Online Banking?
Gibt es eine eigene Smartphone App?
Kann auch in einer Filiale oder per Telefon auf das Sparkonto zugegriffen werden?

Service & Support:

Wie finden Sie die Unterstützung des Supports?
Welche Möglichkeiten gibt es um mit dem Support in Kontakt zu treten (Telefon, Chat, …)?
Wie empfinden Sie die Zeiten zu denen Sie jemanden vom Support kontaktieren können (auch am Wochenende, später am Abend)?

Automatische KESt:

Führt die Bank die Kapitalertragsteuer (KESt) automatisch ab?
Wenn nicht, wie sehr unterstützt Sie die Bank bei der korrekten Abführung der Kapitalertragsteuer über Ihre Einkommensteuererklärung?

Wird Ihr Erfahrungsbericht veröffentlicht und mit dem Siegel “Redaktionell freigegeben” versehen, so erhalten Sie als Dankeschön einen 10 € Gutschein von Amazon. Das Siegel erhalten Sie, wenn Sie einen ausführlichen Erfahrungsbericht mit über 200 Wörter schreiben. Legen Sie nun los:

Hinterlassen Sie Ihre Bewertung

Your browser does not support images upload. Please choose a modern one

Bisher wurden bereits folgende Bewertungen und Erfahrungen zur VKB Bank hinterlassen:

Was unsere Besucher meinen Hinterlassen Sie Ihre Bewertung
Sortieren nach

Hinterlassen Sie als Erster einen Erfahrungsbericht

Redaktionell freigegeben
{{{ review.rating_title }}}
{{{review.rating_comment | nl2br}}}

Mehr »
{{ pageNumber+1 }}

Über

Die VKB Bank ist eine unabhängige Bank in Österreich, die für ihre Kunden neben einem umfassenden Service auch zahlreiche Filialen in Braunau, Linz, Ried und anderen Städten bereitstellt. Seit dem 1. August 2015 wurde das Vorstandsteam um Alexander Seiler erweitert, sodass sie jetzt von einer Dreierspitze angeführt wird. Die Zielsetzung besteht darin, den erfolgreichen Aufstieg der VKB Bank weiter fortzuführen und als Regionalbank noch besser in Oberösterreich zu positionieren. Des Weiteren setzt man auf Kundenorientierung und gute Beratung, wofür stetig neue und qualifizierte, vor allem aber partnerschaftlich orientierte MitarbeiterInnen gesucht werden.