Über das Zinsportal Savedo.at hat der interessierte Anleger Zugriff auf eine Art Marktplatz für Festgeldanlagen im Ausland. Savedo.at übernimmt dabei zum einen eine Art Vermittlerrolle bei der Geldanlage bei dessen Partnerbanken, und zum anderen auch einen Großteil der Abwicklung: Vom Abschluss des Vertrags zur Geldanlage bis hin zum Kundenservice für die österreichischen Kunden ist Savedo.at eingebunden. Zu den Partnerbanken von Savedo.at zählt dabei auch die J&T Banka. Diese hat ihren Sitz in Prag in der Tschechischen Republik und zählt dort zu den größten privaten Banken des Landes. Für Festgeldanlagen bietet die J&T Banka teils deutlich höhere Zinssätze, als dies auf dem österreichischen Bankenmarkt üblich ist.

  • Hohe gebundene Sparzinsen einer tschechischen Bank über ein Zinsportal
  • Kein automatischer KESt-Abzug
  • Gewisse Komplexität vorhanden
zur J&T Banka: Mehr Infos & Antrag »

Über die J&T Banka

Die J&T Banka wurde im Jahre 1998 gegründet und zählt mit einer Bilanzsumme von mehr als 4,5 Mrd. Euro zu den größten Privatbanken Tschechiens. Der operative Gewinn des Kreditinstituts steigt seit Jahren kontinuierlich, und man verfügt über eine relativ große Anzahl von wohlhabenden Kunden. Nach eigenen Angaben begründet man über diesen Umstand auch die relativ Mindestanlagesumme in Höhe von 10.000 Euro. J&T Banka ist Mitglied im tschechischen Einlagensicherungsfonds, welcher jeden Bankkunden bis zu einer Höchstgrenze von 100.000 Euro im Insolvenzfall der Bank entschädigt.

Sparzinsen der J&T Banka

Über die Anleger-Plattform Savedo.at bietet die J&T Bank dem österreichischen Kapitalanleger sehr interessante Zinssätze für Festgeld an. Andere Anlagenformen sind dabei im Moment nicht verfügbar. Die Laufzeiten für die Festgeldanlagen schwanken dabei zwischen einem und zehn Jahren. Die Verzinsung des Festgeldanlage ist dabei deutlich höher, als sie bei einer österreichischen Bank möglich wäre. Ein möglicher Grund dafür ist mit Sicherheit auch die Überlegung vieler Anleger, dass die Sicherungsfonds anderer Länder wie Deutschland oder Österreich im Krisenfall tendenziell besser aufgestellt sein könnten als der tschechische Einlagensicherungsfonds.

Täglich fällige Sparzinsen der J&T Banka

Anlagen in Tagesgeld bietet das Kreditinstitut im Moment über Savedo.at nicht für österreichische Anleger an.

Gebundene Sparzinsen der J&T Banka

Die J&T Banka bietet über Savedo.at im Moment Festgeldanlagen mit Laufzeiten von einem, zwei, drei, vier, fünf und zehn Jahren an. Es fallen dabei keinerlei Kontoführungsgebühren an. Die Zinsen werden dabei erst am Laufzeitende ausbezahlt, ein Zinseszinseffekt entsteht daher nicht. Die Abwicklung der Festgeldanlagen bei der J&T Bankaerfolgt größenteils über Savedo.at, was für den Kunden aber keinen Nachteil darstellt. So übernimmt beispielsweise die biw Bank für Investments und Wertpapiere AG als Partnerbank von Savedo.at den Transer des Geldes nach Tschechien. So ist das Risiko des Verlusts des Geldes im eventuellen Fälle einer Insolvenz Savedos gebannt.

zur J&T Banka: Mehr Infos & Antrag »
Stand: 13.12.2018


Eröffnung eines J&T Banka Sparkontos bei Savedo

Die Eröffnung eines Konto bei der J&T Banka erfolgt zum größten Teil durch das Portal Savedo.at, welches hier eine wesentliche Vermittlerrolle einnimmt. So sendet der Neukunde seinen vollständig ausgefühlten Dokumente zur Kontoeröffnung an die biw AG, die Partnerbank Savedos für den deutschsprachigen Markt. Vor Absendung der Dokumente muss noch eine Identitätsbestätigung durchgeführt werden – entweder im Postident Verfahren oder via Online-Identifizierung durch IDnow. In beiden Fällen wird ein amtlicher Lichtbildausweis benötigt. Ansprechpartner für den Kunden ist von diesem Moment an dann ausschließlich Savedo.at.

Einlagensicherung der J&T Banka

J&T Banka ist Mitglied im tschechischen Einlagensicherungsfonds (Fond pojištění vkladů), welcher Reserven von mehr als einer Milliarde Euro verwaltet. Über diesen Sicherungsfonds ist jeder Anleger im Falle einen Bankeninsolvenz mit bis zu 100.000 Euro abgesichert.
Der Einlagensicherungsfonds der Tschechischen Republik lehnt sich dabei sehr streng an die EU-weiten Vorgaben zu solchen Fonds an. Im Falle der Insolvenz ist die Vorgehensweise hier in jedem europäischen Land de facto identisch. Die interessante Frage ist lediglich, ob beispielsweise der tschechische Fond pojištění vkladů im Falle des Falles genauso viel Sicherheit bietet wie der österreichische Einlagensicherungsfonds. Darüber muss sich jeder Anleger im Vorfeld einer Anlageentscheidung selbst klar werden. Wobei an dieser Stelle betont werden muss, dass es um die tschechischen Staatsfinanzen im Moment nicht schlecht steht – vielmehr ist das Gegenteil der Fall.

Gesetzliche Sicherung:bis 100.000 Euro in Tschechien
Sicherungssystem::Fond pojištění vkladů – Tschechischer Einlagensicherungsfonds
Höhe zusätzliche Sicherung:
Privates Sicherungssystem:

Öffnungszeiten bzw. Kontaktzeiten von Savedo

Der Savedo.at den kompletten Kundenservice übernimmt ist dies auch der Ansprechpartner, zur J&T Banka wird der Anleger keinen direkten Kontakt haben. Savedo.at ist für österreichische Kunden per Telefon und per E-Mail von Montags bis Freitags von 9 bis 19 Uhr erreichbar.

Adresse von Savedo

Savedo GmbH
Dircksenstr. 41
10178 Berlin
Webadresse: www.savedo.at
Telefon: 0720 – 88 4955 | E-Mail: [email protected]
jt-banka

 

zur J&T Banka: Mehr Infos & Antrag »

 

Erfahrungen J&T Banka

Unsere Wertung des Angebots:

Die Bewertung des Sparzinsen Angebots der J&T Banka
3.3 Sparzinsen.at
Sparzinsen
Einlagensicherung
Kontoeröffnung
Kontoführung
Service
Automatische KESt
User (0 Stimmen) 0
Was unsere Besucher meinen Hinterlassen Sie Ihre Bewertung
Sort by:

Be the first to leave a review.

Redaktionell freigegeben
{{{ review.rating_title }}}
{{{review.rating_comment | nl2br}}}

Show more
{{ pageNumber+1 }}
Hinterlassen Sie Ihre Bewertung

Your browser does not support images upload. Please choose a modern one

Was meinen unsere Besucher und welche Erfahrungen haben diese mit der Bank bisher gesammelt: