Die niederländische ING Groep lässt ihre Geschäfte in Österreich durch die ING Austria erledigen. Sie besitzt über 500.000 Kunden und tritt als größte österreichische Direktbank auf. Neben dem Einlagen-Geschäft spielt auch die Kreditvergabe eine große Rolle.

  • Große niederländische Bankengruppe mit zahlreichen Produkten, eine der größten Banken der Welt, börsennotiert
  • Früher gab es hohe Zinsen, jetzt nur noch für Neukunden

Sparzinsen

Die ING verfügt über zwei Sparangebote. Sie lassen sich über die Rubrik “Sparen” auf der Website auswählen. Dabei handelt es sich um Direkt-Sparen und Direkt-Festgeld. Für beide Produkte ist ein Kundenservice vorhanden, der 7 Tage in der Woche rund um die Uhr zur Verfügung steht. Die Abwicklung von Geldgeschäften erfolgt über Telefon, Online-Banking, Mobile-Banking oder Brief. Eröffnung und Kontoführung sind kostenlos. Beide Finanzprodukte sind durch eine doppelte Einlagensicherung geschützt.

Täglich fällige Sparzinsen

Täglich fällige Sparzinsen liegen mit dem Direkt-Sparen vor. Dabei handelt es sich um ein online geführtes Tagesgeldkonto. Der Vorteil liegt in der täglichen Verfügbarkeit von Gespartem. Eine Mindesteinlage ist nicht erforderlich. Die aktuellen Sparzinsen sind sehr niedrig.

Direkt-Sparen - ING-DiBa Österreich
Sparzinsen:0,010 %
Zinsintervall:jährlich
Mindesteinlage: Euro
Höchsteinlage:100000,00 Euro
KESt-Abzug
automatisch:
Ja - was ist damit gemeint?
Stand: 15.10.2019

Gebundene Sparzinsen

Das Direkt-Festgeld arbeitet mit garantierten Fix-Zinsen. Die kurzen Laufzeiten von sechs oder zwölf Monaten sind sehr anlegerfreundlich gehalten. Als Mindesteinlage sind 10.000,00 Euro vorgesehen. Auch bei den gebundenen Sparzinsen sind die angebotenen Zinssätze sehr niedrig.

Direkt-Festgeld 6 Monate - 6 Monate - ING-DiBa Österreich
Sparzinsen:0,150 %
Laufzeit:6 Monate
Zinsintervall:jährlich
Mindesteinlage:10000,00 Euro
Höchsteinlage: Euro
KESt-Abzug
automatisch:
Ja - was ist damit gemeint?
Direkt-Festgeld 12 Monate - 12 Monate - ING-DiBa Österreich
Sparzinsen:0,200 %
Laufzeit:12 Monate
Zinsintervall:jährlich
Mindesteinlage:10000,00 Euro
Höchsteinlage: Euro
KESt-Abzug
automatisch:
Ja - was ist damit gemeint?
Stand: 15.10.2019

Eröffnung

Ein ING-DiBa Sparkonto lässt sich in kurzer Zeit eröffnen. Dazu füllen Nutzer über die Website ing-diba.at durch Klick auf den Button “Direkt-Sparen eröffnen” das Online-Auftragsformular aus. Anschließend drucken sie dieses aus und unterschreiben es. Zudem legen sie eine Kopie ihres Personalausweises bei. Diese Unterlage senden sie dann an die Direktbank. Nach Prüfung der Unterlagen wird eine persönliche Identifikationsnummer zugesandt, die zur Freischaltung dient. Als Alternative sind auch alle Eröffnungsunterlagen per Post erhältlich.

Einlagensicherung

Einlagen sind über den Mutterkonzern in Deutschland abgesichert. Dort tritt die Entschädigungseinrichtung deutscher Banken GmbH (EdB) als Sicherungsanstalt auf und gewährleistet den gesetzlich vorgeschriebenen Schutz in Höhe von 100.000,00 Euro je Kunden. Ferner hat sich das Geldinstitut auf freiwilliger Basis dem Einlagensicherungsfonds des Bundesverbandes deutscher Banken e.V. angeschlossen. Dadurch werden zusätzlich 20% des haftenden Eigenkapitals abgesichert.

Gesetzliche Sicherung:bis 100.000 Euro in Deutschland
Sicherungssystem::Entschädigungseinrichtung deutscher Banken GmbH
Höhe zusätzliche Sicherung:ca. 1 Milliarde Euro
Privates Sicherungssystem:Einlagensicherungsfonds des Bundesverbandes Öffentlicher Banken Deutschlands e.V.

Öffnungszeiten bzw. Kontaktzeiten

Als Direktbank spielt die Onlinepräsenz ing-diba.at eine hervorstechende Rolle. Über sie lassen sich alle notwendigen Bankgeschäfte in die Wege leiten. Als Besonderheit steht ein Rückrufservice zur Verfügung, der von Montag bis Freitag (08:00-20:00 Uhr) zur Verfügung steht.

Kontakt

Die vollständigen Kontaktdaten lauten:

ING-DiBa Direktbank Austria
Praterstraße 31
1020 Wien, Österreich
https://www.ing-diba.at
Telefon 0800 22 11 22 | info(at)ing-diba.at
ing-diba

Test & Erfahrungen

Test

Sparzinsen.at
3.6 Sparzinsen.at
User 3.1 (5 Stimmen)
Sparzinsen
Einlagensicherung
Kontoeröffnung
Kontoführung
Service
Automatische KESt

Erfahrungsberichte

Nutzen Sie doch die Chance und schreiben Sie doch Ihren eigenen Erfahrungsbericht, sofern Sie bereits Kunde bei der ING Bank sind. Was hat Ihnen gut gefallen, was weniger gut? Wie zufrieden sind Sie mit den Zinsen? Legen Sie los und erzählen Sie uns mehr!

ING Bank Kunden bewerten ihre Erfahrungen so:

(5 Stimmen)

10 € Amazon Gutschein für Ihren Erfahrungsbericht:
Sie sparen bereits bei der ING Bank und möchten Ihre Erfahrungen hier teilen, damit auch andere von Ihrem Erfahrungsbericht profitieren? Sehr schön, erzählen Sie uns doch, was Ihnen gefällt, was Ihnen weniger gefällt. Als kleines Dankeschön für Ihren persönlichen Erfahrungsbericht erhalten Sie einen 10 € Gutschein von Amazon. Einzige Bedingung ist, dass der Erfahrungsbericht über 200 Wörter hat und dieser fair geschrieben ist.

In Ihrem Erfahrungsbericht sollten Sie auf folgende Punkte eingehen und diese beschreiben:

Sparzinsen:

Was halten Sie von der Höhe der Sparzinsen bei der Bank?
Gibt es für Neukunden spezielle Angebote?
Ist das Angebot an Laufzeiten (täglich fällig, Bindung über x Monate) für Sie zufriedenstellend?
Ist etwas besonders negativ oder positiv, was erwähnt werden sollte?

Einlagensicherung:

Wie finden Sie die Einlagensicherung der Bank, passt diese für Sie?
Haben Sie alle Informationen zur Einlagensicherung rasch gefunden bzw. wurden proaktiv informiert?

Kontoeröffnung:

Wie einfach war das Eröffnen des Sparkontos?
Gab es irgendwo ein Problem bei der Eröffnung?
Wie rasch gelang die Eröffnung des Sparkontos?

Kontoführung:

Wie ist das Online Banking?
Gibt es eine eigene Smartphone App?
Kann auch in einer Filiale oder per Telefon auf das Sparkonto zugegriffen werden?

Service & Support:

Wie finden Sie die Unterstützung des Supports?
Welche Möglichkeiten gibt es um mit dem Support in Kontakt zu treten (Telefon, Chat, …)?
Wie empfinden Sie die Zeiten zu denen Sie jemanden vom Support kontaktieren können (auch am Wochenende, später am Abend)?

Automatische KESt:

Führt die Bank die Kapitalertragsteuer (KESt) automatisch ab?
Wenn nicht, wie sehr unterstützt Sie die Bank bei der korrekten Abführung der Kapitalertragsteuer über Ihre Einkommensteuererklärung?

Wird Ihr Erfahrungsbericht veröffentlicht und mit dem Siegel “Redaktionell freigegeben” versehen, so erhalten Sie als Dankeschön einen 10 € Gutschein von Amazon. Das Siegel erhalten Sie, wenn Sie einen ausführlichen Erfahrungsbericht mit über 200 Wörter schreiben. Legen Sie nun los:

Hinterlassen Sie Ihre Bewertung

Your browser does not support images upload. Please choose a modern one

Bisher wurden bereits folgende Bewertungen und Erfahrungen zur ING Bank hinterlassen:

Was unsere Besucher meinen Hinterlassen Sie Ihre Bewertung
Sortieren nach

Hinterlassen Sie als Erster einen Erfahrungsbericht

Redaktionell freigegeben
{{{ review.rating_title }}}
{{{review.rating_comment | nl2br}}}

Mehr »
{{ pageNumber+1 }}

Über

Nach eigenen Angaben besitzt die ING in Österreich über eine halbe Millionen Kunden. Sie stellt damit dort die größte Direktbank dar. Dabei legt das Geldhaus besonders großen Wert auf Verlässlichkeit und Fairness. Als INGAustria gehört sie seit dem Jahr 2003 der ING-DiBa AG in Frankfurt am Main an und wird damit der niederländischen ING Groep zugerechnet, die weltweit auftritt.