Zinssenkung bei der Crédit Agricole am 8.2.2016

Am Montag, 8. Februar 2016 wird die Crédit Agricole ihre Sparzinsen anpassen und bei den Laufzeiten von 12 bis 48 Monaten die Sparzinsen reduzieren. Die Senkung der Zinsen beläuft sich auf ein Minus von 0,2 Prozentpunkte für all diese Laufzeiten. Die Laufzeiten von 60 Monaten und mehr sind nicht betroffen von dieser Senkung und bleiben unverändert hoch.

Zinsen ab   08.02.2016

1 Jahr:         1,40% p.a.

2 Jahre:       1,50% p.a.

3 Jahre:       1,70% p.a.

4 Jahre:       1,80% p.a.

5 Jahre:       2,00% p.a.

6 Jahre:       2,05% p.a.

7 Jahre:       2,10% p.a.

Vergleicht man das Angebot der Crédit Agricole mit den Angeboten des Mitbewerbs zeigt sich, dass die Crédit Agricole in den letzten Wochen hier ganz oben in den Vergleichen mitspielte und durch diese Senkung jetzt nach hinten rutscht und nicht mehr am Platz der Sonne thronen kann.

die Sparzinsen der Crédit Agricole »

 

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.