VKB: Höchste Zinsen für 3 und 6 Monate mit 1-2 Haken!

Die VKB aus Linz ist in Oberösterreich bekannt, über deren Grenzen hinaus ist die Bekanntheit dann jedoch schon wieder überschaubar. Erst seit kurzem wagt die VKB ihr unternehmerisches Glück & Können außerhalb von Oberösterreich mit der Eröffnung von Filialen in Salzburg und Wien. Anlässlich dieser Eröffnungen bietet die VKB nun für Neukunden besonders hohe Sparzinsen an. Vorweg: Auf Sparzinsen.at werden diese beiden Angebote nicht gelistet. Warum? Die Begründung findet sich im Fazit.

Die Sparzinsen: 3 Monate zu 3,60 % p.a. und 6 Monate zu 3,55 % p.a.

Mit dem VKB Termingeld (ab EUR 100.000,-) profitieren VKB Neukunden von einer kurzen Laufzeit, gepaart mit einem einmalig hohen Zinssatz so die Bank auf ihrer Website:

  • 3 Monate zu 3,60 % p.a.*
  • 6 Monate zu 3,55 % p.a.*

Das Angebot ist gültig bis auf Widerruf und gilt nur für Neukunden.

Der Haken: Erst ab 100.000 Euro

Der ganz große Haken, neben der Tatsache dass es sich um ein Angebot nur für Neukunden handelt: Es muss sich um eine Einlage von über 100.000 Euro handeln. Damit spricht die VKB sicherlich nicht die normalen Sparerinnen und Sparer an, sondern jene mit mehr Geld auf der Seite. Ebenso ist das die Grenze der Einlagensicherung. Nur Einlagen bis 100.000 Euro werden von der Einlagensicherung Austria rückerstattet im Falle des Falles.

Einlagensicherung

Die VKB-Bank ist berechtigt, sicherungspflichtige Einlagen entgegenzunehmen. Bargeldguthaben auf Konten und Sparbüchern sind bis zu EUR 100.000,- pro Kunde und pro Kreditinstitut durch das gesetzliche Einlagensicherungssystem abgesichert. Seit dem 01.01.2019 ist die Einlagensicherung AUSTRIA Ges.m.b.H. die zuständige Sicherungseinrichtung.

Detaillierte Informationen zur Einlagensicherung gemäß § 37a BWG finden Sie im Informationsblatt Einlagensicherung, das im untenstehenden Downloadbereich zur Verfügung steht. Weitere Informationen sind auch online unter www.einlagensicherung.at erhältlich.

Über die VKB

Die VKB-Bank ist eine traditionsreiche Regionalbank, die fest in der Region verwurzelt und eng mit ihren Kunden verbunden ist. Seit ihrer Gründung legt die VKB-Bank besonderen Wert auf persönliche Betreuung und maßgeschneiderte Lösungen, die den individuellen Bedürfnissen ihrer Kunden gerecht werden. Erst jüngst traut sich die VKB über die oberösterreichischen Landesgrenzen, aktuell mit Salzburg und Wien, auch neue Bundesländer mit ihren Angeboten zu versorgen.

Als Universalbank bietet die VKB-Bank ein umfassendes Angebot an Finanzdienstleistungen für Privatkunden, Unternehmen und Freiberufler. Das Leistungsspektrum reicht von klassischen Spar- und Girokonten über Kredite und Hypotheken bis hin zu Investment- und Vorsorgeprodukten. Dabei steht die nachhaltige und langfristige Sicherung der Vermögenswerte ihrer Kunden im Mittelpunkt.

Fazit

Das Neukundenangebot der VKB wird hier auf Sparzinsen.at im jeweiligen Vergleich für 3 und 6 Monate nicht gelistet. Der Grund liegt darin, dass es sich um ein Angebot für das große Geld handelt, weil erst ab einer Einlage von über 100.000 Euro. Dazu kommt auch das magische Limit von 100.000 Euro in Hinblick auf die Einlagensicherung.

Sparzinsen.at wendet sich mit seinem Vergleich an die vielen da draußen und es wäre komisch, wenn an der Spitze des Vergleichs ein Angebot befindet, welches nur von wenigen in Anspruch genommen werden kann.

Mehr

Kategorien News Schlagwörter

Über Sparzinsen.at

Der wohl größte und umfangreichste Sparzinsen Vergleich in Österreich mit vielen Hintergrundinformationen rund um die Themen Sparen & Zinsen.

Seit 2009 führe ich eine Datenbank über die Sparzinsen hier in Österreich, gleich ob inländische oder ausländische Angebote. Ziel ist es für die Menschen hier in Österreich einen guten Überblick zu geben, welche Banken interessante Sparzinsen bieten, um das Maximum für das Ersparte herauszuholen.

Andreas Greiner, Betreiber von Sparzinsen.at

Lust auf eine Community rund ums Sparen & Investieren?

Hier treffen sich über 1.000 Menschen aus Österreich zum gemeinsamen, seriösen Austausch zum Thema Sparen, Investieren & Geld-Themen. Hier geht es zu meiner Broker-Test.at Community mit eigenem Sparzinsen Kanal.

Abonniere
Benachrichtige mich zu:

0 Kommentare
Alle Kommentare anzeigen
0
Hinterlasse einen Kommentarx