Senkung der Sparzinsen bei Amsterdam Trade Bank

Die Amsterdam Trade Bank ist eine Bank aus den Niederlanden, welche zur russischen Alfa Bank Gruppe gehört und in Deutschland und Österreich ebenfalls Angebote rund ums Sparen platziert hat. Die ATB ist bekannt dafür, dass ihre Sparzinsen attraktiv sind und sich im Vergleich immer wieder in den vorderen Stellen zu finden sind.

Nun rückt die ATB ein wenig nach hinten bei den täglich fälligen Sparzinsen, denn sie hat bekanntgegeben, dass sie ihre Sparzinsen für täglich fälliges Sparen und für gebundene Einlagen über 3 Monate ab dem 18.9.2015 senken wird. Die Senkung beläuft sich auf ein Minus von 0,1 Prozentpunkte und der neue Zinssatz beträgt somit statt 1,00 % ab dem 18. September nun 0,90 %. Alle anderen Sparzinsen der Amsterdam Trade Bank bleiben soweit unberührt.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.