Die BIGBANK ist ein Geldhaus aus Estland, das als reine Online-Bank in Österreich seit dem Jahr 1992 auftritt. Es bietet dort insbesondere Festgeld-Einlagen an. Diese gewähren nach eigenen Angaben eine Verzinsung über dem Marktdurchschnitt. Der Ablauf ist sicher, gebührenfrei und einfach.

  • Hohe gebundene Sparzinsen mit estländischer Einlagensicherung
  • Deutscher Kundenservice
  • Unkomplizierte Geldveranlagung – bessere Angebote durch Kundenservice bei Wiederveranlagungen
  • KESt ist selbst über jährliche Einkommensteuererklärung abzuführen
zur BIGBank: Mehr Infos & Antrag »

Sparzinsen

Das Sparangebot der BIGBANK besteht in einer Festgeldanlage. Kunden haben die Möglichkeit eine Summe von 1.000,00 bis 100.000,00 Euro anzulegen. Die minimale Laufzeit beträgt zwei, die maximale zehn Jahre. Mit der zeitlichen Bindung steigt der Zinssatz. Die Zinsauszahlungen erfolgen nach Kundenwunsch jährlich oder am Laufzeitende. Ein Rechner, der einen Überblick über den Zinsertrag gibt, ist über die Website bigbank.at erreichbar. Obacht: Die Berechnungen stellen nur ungefähre Werte dar.

Täglich fällige Sparzinsen

Wird Kapital bei der BIGBANK angelegt, kann während der Vertragslaufzeit nicht auf dieses zugegriffen werden. Es fallen auch keine täglichen Zinszahlungen auf ein externes Konto an. Vielmehr besteht die Möglichkeit am Jahresende oder am Schluss der Vertragslaufzeit Zinsen zu erhalten. Täglich fällige Spareinlagen gibt es daher bei der BIGBANK nicht.

Gebundene Sparzinsen

Die BIG BANK verfügt über eine Anlagemöglichkeit. Diese besteht in vertraglich vereinbarten Zinssätzen. Sie werden jährlich oder am Vertragsende ausgeschüttet. Damit liegen gebundene Sparzinsen vor.

zur BIGBank: Mehr Infos & Antrag »
Stand: 15.10.2019

Eröffnung

Die Online-Bank wickelt die Kontoeröffnung über ihre Website bigbank.at ab. Dabei bestehen einige Voraussetzungen, wenn man das Angebot nutzen möchte:

  • Mindestalter von 18 Jahren
  • vorhandener Wohnsitz in Österreich
  • Ausweisdokument (Personalausweis, Reisepass, Führerschein) mit einer mindestens sechsmonatigen Gültigkeit
  • österreichisches Girokonto
  • gültige E-Mail-Adresse
  • österreichische Mobilfunknummer
  • Nach einer Identifizierung über einen Ausweis erhalten die Nutzer die Daten für das Online-Banking. In ihrem persönlichen Bereich können sie anschließend einen Festgeldvertrag abschließen.

Einlagensicherung

Die BIG BANK gehört der Einlagensicherung in Estland an. Diese haftet nach Vorgaben der Europäischen Union für die Sparbeträge der Anleger. Dadurch sind Gelder genauso abgesichert wie in Österreich. Konkret bedeutet das, dass je Person Anlagen bis zu einem Gesamtumfang in Höhe von 100.000,00 Euro geschützt sind. Die Maximalsumme gilt für Einlagen plus darauf angefallene Zinsen.

Gesetzliche Sicherung:bis 100.000 Euro
Sicherungssystem::gesetzlichen Einlagensicherungsfonds in Estland – Tagatisfond
Höhe zusätzliche Sicherung:
Privates Sicherungssystem:

Öffnungszeiten bzw. Kontaktzeiten

Als Online-Bank ist das Unternehmen vorwiegend über das Internet zu erreichen. Aber auch via Telefon und auf dem Postweg lässt sich ein Kontakt herstellen. Die Telefonzeiten sind werktags von 08:00 – 17:00 Uhr. Über das Internet lässt sich auch ein Rückruf anfordern. Die Kontaktdaten lauten:

Adresse

BIGBANK AS
Rüütli 23
Tartu 51006
www.bigbank.at
Telefon: 0810 900 629 | E-Mail: [email protected]
bigbank
zur BIGBank: Mehr Infos & Antrag »

Test & Erfahrungen

Test

Sparzinsen.at
3.1 Sparzinsen.at
User 0 (0 Stimmen)
Sparzinsen
Einlagensicherung
Kontoeröffnung
Kontoführung
Service
Automatische KESt

Erfahrungsberichte

Nutzen Sie doch die Chance und schreiben Sie doch Ihren eigenen Erfahrungsbericht, sofern Sie bereits Kunde bei der BIGBANK sind. Was hat Ihnen gut gefallen, was weniger gut? Wie zufrieden sind Sie mit den Zinsen? Legen Sie los und erzählen Sie uns mehr!

BIGBANK Kunden bewerten ihre Erfahrungen so:

(0 Stimmen)

10 € Amazon Gutschein für Ihren Erfahrungsbericht:
Sie sparen bereits bei der BIGBANK und möchten Ihre Erfahrungen hier teilen, damit auch andere von Ihrem Erfahrungsbericht profitieren? Sehr schön, erzählen Sie uns doch, was Ihnen gefällt, was Ihnen weniger gefällt. Als kleines Dankeschön für Ihren persönlichen Erfahrungsbericht erhalten Sie einen 10 € Gutschein von Amazon. Einzige Bedingung ist, dass der Erfahrungsbericht über 200 Wörter hat und dieser fair geschrieben ist.

In Ihrem Erfahrungsbericht sollten Sie auf folgende Punkte eingehen und diese beschreiben:

Sparzinsen:

Was halten Sie von der Höhe der Sparzinsen bei der Bank?
Gibt es für Neukunden spezielle Angebote?
Ist das Angebot an Laufzeiten (täglich fällig, Bindung über x Monate) für Sie zufriedenstellend?
Ist etwas besonders negativ oder positiv, was erwähnt werden sollte?

Einlagensicherung:

Wie finden Sie die Einlagensicherung der Bank, passt diese für Sie?
Haben Sie alle Informationen zur Einlagensicherung rasch gefunden bzw. wurden proaktiv informiert?

Kontoeröffnung:

Wie einfach war das Eröffnen des Sparkontos?
Gab es irgendwo ein Problem bei der Eröffnung?
Wie rasch gelang die Eröffnung des Sparkontos?

Kontoführung:

Wie ist das Online Banking?
Gibt es eine eigene Smartphone App?
Kann auch in einer Filiale oder per Telefon auf das Sparkonto zugegriffen werden?

Service & Support:

Wie finden Sie die Unterstützung des Supports?
Welche Möglichkeiten gibt es um mit dem Support in Kontakt zu treten (Telefon, Chat, …)?
Wie empfinden Sie die Zeiten zu denen Sie jemanden vom Support kontaktieren können (auch am Wochenende, später am Abend)?

Automatische KESt:

Führt die Bank die Kapitalertragsteuer (KESt) automatisch ab?
Wenn nicht, wie sehr unterstützt Sie die Bank bei der korrekten Abführung der Kapitalertragsteuer über Ihre Einkommensteuererklärung?

Wird Ihr Erfahrungsbericht veröffentlicht und mit dem Siegel “Redaktionell freigegeben” versehen, so erhalten Sie als Dankeschön einen 10 € Gutschein von Amazon. Das Siegel erhalten Sie, wenn Sie einen ausführlichen Erfahrungsbericht mit über 200 Wörter schreiben. Legen Sie nun los:

Hinterlassen Sie Ihre Bewertung

Your browser does not support images upload. Please choose a modern one

Bisher wurden bereits folgende Bewertungen und Erfahrungen zur BIGBANK hinterlassen:

Was unsere Besucher meinen Hinterlassen Sie Ihre Bewertung
Sortieren nach

Hinterlassen Sie als Erster einen Erfahrungsbericht

Redaktionell freigegeben
{{{ review.rating_title }}}
{{{review.rating_comment | nl2br}}}

Mehr »
{{ pageNumber+1 }}

Über

Die BIGBANK stammt aus Estland und hat sich auf die Vergabe von Verbraucherkrediten und Termineinlagen spezialisiert. Das Geldinstitut ist seit seiner Gründung im Jahr 1992 auf dem europäischen Markt aktiv. Seit Februar 2010 tritt es auch in Österreich als reine Online-Bank in Erscheinung. Dort vertreibt es Festgeldanlagen.